Christopher Park – NDR Sinfonieorchester

Christopher Park – NDR Sinfonieorchester

Freitag, den 28.11.2014 um 20:00 Uhr in der Laeiszhalle Hamburg im Großen Saal

Unter dem Dirigenten Christoph Eschenbach wurde das NDR Sinfonieorchester „Konzert für Klavier und Orchester c-Moll KV 491“ von Mozart und die „Symphonie NR.6“ von Anton Bruckner gespielt. Außerdem ist Christopher Park als Solist am Klavier aufgetreten.

Das Konzert haben wir mit 7 Kameras aufgenommen und auf unserer Facebook Seite veröffentlicht.